Fröhliche Weihnachten

Mit diesem wunderbaren Gedicht von unserem Mitglied Winfried Graf
wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden einen schönen 4. Advent,
fröhliche Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr:

Zünd a Lichtla oh im Advent…

Zünd a Lichtla oh im Advent,
des vo Advent bis Weihnachten brennt,
dass der Mensch zua Rouh kummt und erkennt,
wöi korz des Lebm is, des er sein eigen nennt.

Zünd a Lichtla oh im Advent,
des Dunkelheit und Finsternis durchtrennt,
dass der Mensch widder sicht,
wo die Woahrheit wärkli licht.

Zünd a Lichtla oh im Advent,
des all unsre Sorgn und Kummer verbrennt,
dass der Mensch si widder – su vo inner raus – freit
am gestern, morgn – und natürli heit.

Zünd a Lichtla oh im Advent,
des unsre Herzen erwärmt – obber net blend.
Am besten: Zünd a Lichtla oh im Advent,
des glei des ganze Joahr über brennt.

©Winfried Graf 17.12.03